Spirit of Summer – Italienische Windspiele

Liebhaberzucht sportlicher, schöner und robuster italienischer Windspiele


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Windspiel Jahresausstellung 2017

Liebe Freunde des Italienischen Windspiels,

ich lade alle Züchter, Freunde, Besitzer und Liebhaber des Italienischen Windspiels zu einem besonderen Wochenende am

26. und 27. August 2017
nach
Münster

ein.

Selbstverständlich sind auch alle Besucher willkommen, die sich über diese wundervolle Rasse und die anderen Windhundrassen informieren möchten.

In Kombination mit dem Kiepenkerl-Rennen am 26 August 2017 (Nat. Rennen) werden die Jahressieger/innen „Schönheit&Leistung“ und „Jahresrennsieger/innen 2017“  sowie die Landessieger NRW ermittelt.

Daher freue ich mich darauf, dieses Jahr auch wieder viele rennbegeisterte Windspielfreunde auf dem Gelände des Windhundrennverein Münster e.V. 1980 begrüßen zu dürfen.

Der WRV Münster wird seine Gäste an diesem Wochenende mit italienischen Spezialitäten, kombiniert mit dem besonderen „westfälischen Charme“ empfangen.

Als Richter konnten wir den österreichischen Windhundfachmann Roland Spörr für die Beurteilung unserer Windspiele gewinnen.

Der WRV Münster und ich freuen uns auf zahlreiche Meldungen.

Bitte auch die Babies, Jüngsten und Veteranen nicht vergessen!

Meldungen bitte schriftlich an Jenny Pörschke: jennypoerschke[at]web.de oder über die Homepage des DWZRV e.V. (http://www.dwzrv.com/63-0-Online-Meldungen-CAC.html ).

Meldeschluss ist der 21.08.2017

Über Spenden von windspielbezogenen Sonder- und Sachpreisen anlässlich der Jahresausstellung freuen wir uns sehr. Sie werden, wie in den Vorjahren auch, als Preise an die Teilnehmer ausgegeben.

Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise und lassen Sie uns zeigen, dass Münster nicht nur die „Fahrradhauptstadt Deutschlands“, sondern auch die „Windspielhauptstadt Deutschlands 2017“ ist!

Ihr/euer

Marc Goldschmidt
Zuchtkommissionsmitglied für die Rasse
Ital. Windspiel
Zkm-wi[at]dwzrv.com


Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Termin für die 25. Windspiel Jahresausstellung

Liebe Freunde des Italienischen Windspiels,

nachdem der Termin unserer ursprünglich geplanten Jahresausstellung im Juli 2016 aufgrund der diesjährigen Wetterkapriolen kurzfristig abgesagt werden musste, haben wir mit Hochdruck an einer Alternative gearbeitet. Dass die Jahresausstellung komplett ausfällt war nie eine Alternative, aber bis zur Bekanntgabe eines neuen Termins mussten zunächst einige bürokratische Schritte eingehalten werden.

Ich freue mich aber auch über die vielen positiven Reaktionen und zahllosen Unterstützungsangebote!

Aufgrund terminlicher Überschneidungen ist es dieses Jahr nicht mehr möglich eine Ausstellung in Kombination mit Rennen beim WRV Münster zu veranstalten. Daher haben wir uns dazu entschlossen, die Jahresausstellung Ital. Windspiel an einen anderen Ort zu verlegen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ausdrücklich sehr herzlich für die bisherige exzellente und konstruktive Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des WRV Münster, insbesondere auch der bisherigen Sonderleiterin Eva Tiemann!

Nun aber genug der Vorrede:

ich lade alle Züchter, Freunde, Besitzer und Liebhaber des Italienischen Windspiels zu einem besonderen Wochenende am 01. und 02. Oktober 2016 nach Tüttleben ein.

Dort wollen wir gemeinsam unsere 25. Jahresausstellung Italienisches Windspiel feiern.

Selbstverständlich sind auch alle Besucher willkommen, die sich über diese wundervolle Rasse und die anderen Windhundrassen informieren möchten – der Eintritt ist frei.

In Kombination mit dem Rennen „Goldene Renndecke“ (Nationales Rennen mit CACL-Vergabe) am 02. Oktober 2016 wird dieses Jahr nicht nur der/die „Jahressieger/in Schönheit&Leistung“, sondern erstmals auch der/die „Jahresrennsieger/in 2016“ ermittelt.

Daher freue ich mich darauf, dieses Jahr auch viele rennbegeisterte Windspielfreunde auf dem Gelände des Thüringer Windhundclub e.V. in Tüttleben begrüßen zu dürfen.

Der Thüringer Windhundclub wird seine Gäste an diesem Wochenende mit authentischen, italienischen und thüringischen Spezialitäten, in gewohnt angenehmer Atmosphäre, empfangen.

Besonders freue ich mich, dass unsere ausgewählte Richterin, Frau Margaret Martin, eine unbestrittene Windhundfachfrau und langjährige -züchterin, uns auch an diesem Wochenende zur Verfügung steht.

Der Thüringer Windhundclub und ich freuen uns auf zahlreiche Meldungen.

Bitte – wie immer – auch die Babies, Jüngsten und Veteranen nicht vergessen!

Meldungen bitte schriftlich an Natascha Thamm: nthamm@arcor.de oder über die Homepage des DWZRV e.V. (http://www.dwzrv.com/63-0-Online-Meldungen-CAC.html ).

Meldeschluss ist nun der 25.09.2016.

Über Spenden von windspielbezogenen Sonder- und Sachpreisen anlässlich der Jahresausstellung freuen wir uns sehr – sie werden, wie in den Vorjahren auch – als Preise an die Teilnehmer ausgegeben.

Aber nicht nur Sachspenden, sondern auch Geldspenden sind willkommen. Sprechen Sie mich bitte an oder nutzen Sie den nachfolgenden PayPal-Link für Spenden zu Gunsten der Jahresausstellung 2016:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=BJHNF3PRPVGKN

 

Vor allem: durch den Feiertag am Montag, 03.10.2016, lässt sich das Windspiel-Wochenende hervorragend zu einem Kurzurlaub mit Besuch der örtlichen Sehenswürdigkeiten (Wartburg, Weimar, Erfurter Dom, Bratwurstmuseum in Holzhausen, usw.) verlängern!

Ich freue mich daher auf viele Teilnehmer, spannende Rennen und exzellente Ausstellungsergebnisse!

Ich wünsche allen eine staufreie und entspannte Anreise!

Ihr/euer

Marc Goldschmidt

Zuchtkommissionsmitglied

Zkm-wi@dwzrv.com


Hinterlasse einen Kommentar

Windspieljahresausstellung 2016

„Dauerhaftem schlechtem Wetter musst du mit Geduld begegnen…“ sagte bereits Wilhelm Busch, liebe Windspielfreunde.

Leider habe ich heute die unerfreuliche Aufgabe euch um Geduld zu bitten.

Ich war heute mit den Verantwortlichen des Rennvereins Münster auf der Rennbahn und wir haben uns gemeinsam vom Zustand des Platzes ein Bild gemacht.

Der langanhaltende und intensive Regen der letzten Wochen hat den Boden derart aufgeweicht, dass weder ein verletzungsfreies Rennen, noch eine reibungslose Ausstellung garantiert werden können. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass für die kommende Woche weitere, zum Teil intensive, Regenschauer angekündigt sind.

 

Aus diesem Grunde haben der Vorstand des Windhundrennverein Münster, die Sonderleiterin und ich uns schweren Herzens für eine Absage der Ausstellung und des Rennens am 16. und 17. Juli entschieden.

Aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben!
Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck daran einen Ersatztermin zu finden. Sobald es Neuigkeiten zur neuen Terminierung oder zum Ablauf der Verschiebung gibt, melde ich mich wieder bei euch.

In den nächsten Tagen werden wir noch einiges zu tun haben, die Verschiebung der Ausstellung zu koordinieren. Sobald es Neuigkeiten zum Ablauf der Verschiebung gibt, melde ich mich wieder bei euch.

Ich bedanke mich, auch im Namen der Verantwortlichen des Windhundrennverein Münster e.V., für euer Verständnis und hoffe nach wie vor auf eure Unterstützung und zahlreiche Meldungen!

Euer

Marc Goldschmidt

Zuchtkommissionsmitglied im DWZRV e.V. für die  Rasse
Italienisches Windspiel


Hinterlasse einen Kommentar

Zubehör für unsere Vierbeiner

Hallo zusammen,

hier findet ihr einige ausgefallene, schöne und nützliche Dinge für unsere geliebten Kobolde. Es sind alles Produkte, die uns selber gefallen und unseren Qualitätsansprüchen entsprechen. Vielleicht gefällt euch auch das ein oder andere Teil?!

Wir freuen uns, wenn ihr unserem Online-Shop einen kurzen Besuch abstattet. Das Sortiment wird kontinuierlich erweitert.

Windhund Shop

Liebe Grüße

Sarah & Marc


Hinterlasse einen Kommentar

Ergebnisse der Coursing EM 2016

Herzliche Gratulation an die Teilnehmer der Coursing EM 2016, Ital. Windspiele – Sprinter 🙂

Male:
1. Platz Art Dall‘ Arco (FI)
2. Platz Eterno di Sangue (SK)
3. Platz IT Grey Butterfly Bacardi (CZ)
4. Platz Poslusjnye Wihi Iskra (NL)
5. Platz Blue Velvet Duelano (SK)
6. Platz Qvickelyckans Eik (SE)

Fermale:
1.Platz Aerobomba Assetto (CZ)
2. Platz Fiefoerniek’s Fianna (NL)
3. Platz Poslusjnye Wihiri Ikra (NL)
4. Patz Artemis Müj Andilek (CZ)
5. PLatz Yvonne Dory (IT)
6. Platz Ragaza z Koziho Vrsku (CZ)

Herzliche Gratulation an die Teilnehmer der COURSING-EM 2016 🙂 Ital. Windspiele – hier die Platzierten:

Male:
1. Platz Hadar Mraja (HU)
2. Platz IT Grey Butterfly Bugatti (A)
3. Platz Esserino Annaperla (CZ)
4. Platz Salta col Vento Friedrich Flyero (DE)
5. Platz Adelchi Ghibil (IT)
6. Platz Xantino Bohemia Skara (SK)

Fermale:
1. Platz Tarumetsän Kipinöitä TUULEEN (FI)
2. Platz Heesa Meesas Kix Creme Flora (SE)
3. Platz Daniel Vento Vittoria (RU)
4. Platz Zuella Gorzowska Panorama (PL)
5. Platz E‘ Celeste de Magistris (DE)
6. Platz Adelchi Rebecca (IT)

Alle sind unverletzt aus dem Coursing gekommen!

Aller Ergebnisse können hier eingesehen werden: Ergebnisse Coursing EM 2016

Hier die Platzierungen der deutschen Teilnehmer:

Windspiel Rüden Nat. Klasse
9. Platz Snapdog´s Lotos

Windspiel Rüden
4. Platz Salta col Vento Friedrich Flyero
13. Platz Dark Legend´s Credo
14. Platz Educato Annaperla
19. Platz Salta col vento Enrico

Windspiel Hündinnen
5. Platz E’Celeste de Magistris
10. Platz Dark Legend´s Semiramis
19. Platz Chasing Kisses be my Sunshine
20. Platz Dark Legend´s Sangreal

Vielen Dank an Lilette Huschka für die zeitnahe Überlittlung der Ergebnisse!

Wir gratulieren allen Teilnehmer sehr herzlich und freuen uns darauf nächstes Jahr wieder mit dabei sein zu können! 🙂


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur 25. Jahresausstellung Italienisches Windspiel

Titelbild JAS WI 2016 FotostreifenLiebe Freunde des Italienischen Windspiels,

ich lade alle Züchter, Freunde, Besitzer und Liebhaber des Italienischen Windspiels zu einem besonderen Wochenende am 16. und 17. Juli 2016 nach Münster ein.

Wir wollen gemeinsam unsere 25. Jahresausstellung Italienisches Windspiel begehen.

Selbstverständlich sind auch alle Besucher willkommen, die sich über diese wundervolle Rasse und die anderen Windhundrassen informieren möchten.

In Kombination mit dem Rennen am 17. Juli 2016 wird dieses Jahr nicht nur der Jahressieger „Schönheit&Leistung“, sondern erstmals auch der „Jahresrennsieger 2016“ ermittelt.

Daher freue ich mich darauf, dieses Jahr auch viele rennbegeisterte Windspielfreunde auf dem Gelände des Windhundrennverein Münster e.V. 1980 begrüßen zu dürfen.

Der WRV Münster wird seine Gäste an diesem Wochenende mit italienischen Spezialitäten, kombiniert mit dem besonderen und einzigartigen Charme des Münsterlands, empfangen.

Als Richter konnten wir die irische Richterin Margaret Martin, eine unbestrittene Windhundfachfrau und langjährige -züchterin, für die Beurteilung unserer Windspiele gewinnen.

Der WRV Münster und ich freuen uns auf zahlreiche Meldungen.

Bitte auch die Babies, Jüngsten und Veteranen nicht vergessen!

Meldungen bitte schriftlich an Eva Tiemann: apalachito[at]t-online.de oder über die Homepage des DWZRV e.V. (http://www.dwzrv.com/63-0-Online-Meldungen-CAC.html ).

Meldeschluss ist der 11.07.2016.

Über Spenden von windspielbezogenen Sonder- und Sachpreisen anlässlich der Jahresausstellung freuen wir uns sehr – sie werden, wie in den Vorjahren auch – als Preise an die Teilnehmer ausgegeben.

Aber nicht nur Sachspenden, sondern auch Geldspenden sind willkommen. Sprechen Sie mich bitte an oder nutzen Sie den nachfolgenden PayPal-Link für Spenden zu Gunsten der Jahresausstellung 2016:

PayPal Spende

Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise und lassen Sie uns zeigen, dass Münster nicht nur die „Fahrradhauptstadt Deutschlands“, sondern auch die „Windspielhauptstadt Deutschlands 2016“ ist!

Ich freue mich darauf viele Teilnehmer

Ihr/euer

Marc Goldschmidt

 

Zuchtkommissionsmitglied im DWZRV e.V. für die  Rasse
Italienisches Windspiel
Geranienweg 4

42579 Heiligenhaus

Telefon +49 1525 454 67 50
Telefax +49 2056 255 251
www.dwzrv.de
zkm-wi[at]dwzrv.com


Ein Kommentar

G-Wurf

Am 18.08.2015 wurden die „G´s“ geboren.

Vater/Father: Ch. Harry Potter for Hogwarts du Domaine de Chanteloup (aka Potter)
Mutter/Mother: Devine Spirit of Summer  (aka Juli)

2 girls

In den frühen Morgenstunden des 18.08. begannen Juli´s Wehen. Der erste Welpe wurde um 6:48 Uhr geboren – die dritte Hündin um 8:48 Uhr. Insgesamt also drei wundervolle Mädchen – leider hatte die zweite Hündin nur ein Geburtsgewicht von 85g und wolle nicht eigenständig trinken. Trotz tierärztlicher Unterstützung (es wurden keine körperlichen Fehler festgestellt) und intensiver Zufütterung von meiner Seite verstarb das Baby in der Nacht zum 22.08.2015.

2015_08_27_dunkle hündin 01 2015_08_27_helle hündin 02 2015_08_27_helle hündin 01 2015_08_27_dunkle hündin 03 2015_08_27_alle zwei 2015_08_27_helle hündin 01

Die anderen beiden Mädels sind aber putzmunter, trinken den ganzen Tag und nehmen ordentlich zu. Juli ist in ihrer neuen Mutterrolle angekommen und kümmert sich Tag und Nacht liebevoll um ihre Babies.

2015_08_27_juli 01

Aber wie sagte der griechische Dichter Aesop einst: „So ist’s im Leben: Kurze Freud, viel Leid und doch halten die Freuden unserem Gedächtnis länger nach.“ – und die Babies machen uns viel Freude!!!